GARTEN
 
Direkt von der Gruppe aus können Kinder nach Herzenslust im Freien toben
 
 





Für Groß und Klein, für Kinder mit Behinderung und deren Geschwister gibt es hier jede Menge zu erleben. Klettern, rutschen mit und ohne Begleitung, wippen, im Sandkasten oder mit dem Ball spielen, alles ist möglich; natürlich auch relaxen in der Hängematte unter den Bäumen, gemütlich sitzen oder liegen auf dem Rasen.
Wann immer das Wetter und das Therapieprogramm es erlauben, verbringen die Kinder und Jugendlichen ihre Zeit im Außengelände des Pavillons mit Bastel- und anderen Freizeitangeboten. Wernn das Wetter mitspielt, können auch die Mahlzeiten draußen eingenommen werden.

Spiel und Spaß an Bewegung mit einfachen Geräten ist heutzutage für viele Kinder fremd und muss von diesen erst wieder erlernt werden, ein wichtiger Faktor in unserem Therapieprogramm für übergewichtige Kinder und Geschwisterkinder. Selbstverständlich ist das Außengelände auch für die Kinder und Jugendlichen mit Behinderung befahrbar und lädt diese zu Aktivitäten ein. So ist zum Beispiel das Podest der Rutsche in Rollstuhlhöhe und am Ende befindet sich ein befahrbarer Weg zurück auf die Terrasse.

     
     
     
     

Haus Elstersteinpark
Elversberger Straße 55 
66386 St. Ingbert

Telefon: 06894 - 901 -  0
Telefax: 06894 - 3 62 76


Kostenlose Info- & Beratungsnummer:
0800 - 0900 880


Aktuelles:

Hier erfahren Sie weitere Neugikeiten von unserer Klinik.



Träger der Klinik Haus Elstersteinpark:

Landesverband Saarland e.V.