DIE WELTENTDECKER
 
In geborgener Atmosphäre erkunden wir die Welt
 
   




Die kleinen Weltentdecker mit Behinderung und deren Geschisterkinder sammeln in geborgener Atmosphäre erste Gruppenerfahrung und können sich behutsam von den Eltern lösen. In den ersten Tagen arbeiten dabei die Erzieherinnen eng mit den Eltern zusammen. Es wird großen Wert auf das Wohlbefinden des Kindes gelegt.

Spielerisch und altersgerecht wird die Motorik und die Wahrnehmung gefördert. Dabei lernen die kleinen Weltentdecker sich selbst und den eigenen Körper zu spüren und können damit besser auf andere Kinder zugehen. Sie erhalten Unterstützung bei Spielkontakten und der Integration in die Gruppe.

Gemeinsame Aktivitäten wie Spaziergänge, Bewegungsspiele oder Bastelangebote fördern das Eingewöhnen in die Gruppe und bereiten Freude. Das Vorlesen in der Kuschelecke ist bei den kleinen Weltentdeckern sehr gefragt.

     
     
     
     

Haus Elstersteinpark
Elversberger Straße 55 
66386 St. Ingbert

Telefon: 06894 - 901 -  0
Telefax: 06894 - 3 62 76


Kostenlose Info- & Beratungsnummer:
0800 - 0900 880


Aktuelles:

Hier erfahren Sie weitere Neugikeiten von unserer Klinik.



Träger der Klinik Haus Elstersteinpark:

Landesverband Saarland e.V.