INDIKATIONEN
 
Kinder für Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahme:

 
 
PSYCHISCHE UND VERHALTENSSTÖRUNGEN
  • Leichte Intelligenzminderung
  • Mittelgradige Intelligenzminderung
  • Schwere Intelligenzminderung
  • Stark unterschiedliche Intelligenzleistung in verschiedenen Teilbereichen des Intelligenztests - Dissoziierte Intelligenz
  • Sonstige Intelligenzminderung
  • Vom Arzt nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung
  • Entwicklungsstörung des Bewegungsverhaltens
  • Kombinierte Entwicklungsstörung z.B. des Sprechens, der Sprache, der Bewegungen oder schulischer Leistungen
  • Tief greifende Entwicklungsstörungen
  • Sonstige Entwicklungsstörung
  • Vom Arzt nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung
  • Störung bei Kindern, die mit einem Mangel an Ausdauer und einer überschießenden Aktivität einhergeht
  • Störung des Sozialverhaltens durch aggressives bzw. aufsässiges Benehmen


KRANKHEITEN DES ATMUNGSSYSTEMS
  • Durch Blutgefäßerweiterung bedingter (vasomotorischer) bzw. allergischer Schnupfen
  • Lang anhaltende (chronische) Nasenschleimhautentzündung, Nasenrachenentzündung bzw. Rachenentzündung
  • Anhaltende (chronische) Nasennebenhöhlenentzündung
  • Sonstige Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen
  • Anhaltende (chronische) Krankheit der Gaumen- bzw. Rachenmandeln
  • Abgekapselter eitriger Entzündungsherd (Abszess) in Umgebung der Mandeln
  • Anhaltende (chronische) Entzündung des Kehlkopfes bzw. der Luftröhre
  • Krankheit der Stimmlippen bzw. des Kehlkopfes
  • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
  • Sonstige Krankheit der oberen Atemwege
  • Einfache bzw. schleimig-eitrige anhaltende (chronische) Bronchitis
  • Vom Arzt nicht näher bezeichnete anhaltende (chronische) Bronchitis


KRANKHEITEN DES NERVENSYSTEMS
  • Folgen entzündlicher Krankheit des Gehirns bzw. des Rückenmarks
  • Erbliche Störung der Bewegungsabläufe - Ataxie
  • Rückbildung von Muskeln (Muskelatrophie) durch Ausfall zugehöriger Nerven bzw. verwandte Störung
  • Sonstiger krankhafter Abbauprozess des Nervensystems
  • Anfallsleiden – Epilepsie
  • Krankheit der Muskeln, ohne bekannte Ursachen oder angeboren
  • Angeborene Lähmung durch Hirnschädigung des Kindes während Schwangerschaft und Geburt
  • Vollständige bzw. unvollständige Lähmung einer Körperhälfte
  • Vollständige bzw. unvollständige Lähmung der Beine oder Arme
  • Sonstige Lähmung
  • Wasserkopf, Hydrozephalus


KRANKHEITEN DER HAUT UND DER UNTERHAUT
  • Milchschorf bzw. Neurodermitis
  • Hautentzündung durch Substanzen, die über den Mund, den Darm oder andere Zufuhr aufgenommen wurden


ANGEBORENE FEHLBILDUNGEN, DEFORMITÄTEN UND CHROMOSOMENANOMALIEN
  • Fehlende Anlage oder Fehlbildungen des Gehirns, der Hirnhäute oder Teile des Schädels
  • Austritt von Hirnsubstanz durch Lücken im knöchernen Schädel
  • Ungewöhnliche Kleinheit des Kopfes
  • Angeborener Wasserkopf
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Gehirns
  • Spaltbildung der Wirbelsäule - Spina bifida
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Nervensystems
  • Angeborene Fehlbildung des Augenlides, des Tränenapparates bzw. der knöchernen Augenhöhle
  • Fehlende Augenentwicklung bzw. Entwicklung eines zu kleinen oder zu großen Auges
  • Angeborene Fehlbildung der Augenlinse
  • Angeborene Fehlbildungen des vorderen Augenabschnittes
  • Angeborene Fehlbildung des hinteren Augenabschnittes
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Auges
  • Angeborene Fehlbildungen des Ohres, die eine Beeinträchtigung des Hörvermögens verursachen
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Ohres
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses
  • Angeborene Fehlbildung der Herzhöhlen bzw. der Abgänge der großen Blutgefäße aus dem Herzen
  • Angeborene Fehlbildungen der Herzscheidewände
  • Angeborene Fehlbildung der rechten Vorhof- bzw. Kammerklappe (Pulmonal- bzw. Trikuspidalklappe)
  • Angeborene Fehlbildungen der Aorten- und der Mitralklappe
  • Angeborene Fehlbildung der linken Vorhof- bzw. Kammerklappe (Aorten- bzw. Mitralklappe)
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Herzens
  • Angeborene Fehlbildung der großen Schlagadern
  • Angeborene Fehlbildungen der großen Venen
  • Sonstige angeborene Fehlbildung des Blutgefäßsystems außer der großen, herznahen Schlagadern und Venen
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems
  • Angeborene Fehlbildungen der Nase
  • Angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes
  • Angeborene Fehlbildung von Luftröhre bzw. Bronchien
  • Angeborene Fehlbildungen der Lunge
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Atmungssystems
  • Gaumenspalte
  • Lippenspalte
  • Gaumenspalte mit Lippenspalte
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen der Zunge, des Mundes und des Rachens
  • Angeborene Fehlbildung der Speiseröhre
  • Sonstige angeborene Fehlbildung des oberen Verdauungstraktes inkl. des Magens
  • Angeborenes Fehlen oder angeborene(r) Verschluss bzw. Verengung des Dünndarms
  • Angeborenes Fehlen oder angeborene(r) Verschluss bzw. Verengung des Dickdarms
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Darmes
  • Angeborene Fehlbildungen der Gallenblase, der Gallengänge und der Leber
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen des Verdauungssystems
  • Angeborene Fehlbildung der Eierstöcke, der Eileiter bzw. der Gebärmutterbänder
  • Angeborene Fehlbildung der Gebärmutter bzw. des Gebärmutterhalses
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen der weiblichen Genitalorgane
  • Hodenhochstand innerhalb des Bauchraums
  • Fehlentwicklung der Harnröhre mit Öffnung der Harnröhre an der Unterseite des Penis
  • Sonstige angeborene Fehlbildung der männlichen Geschlechtsorgane
  • Unbestimmtes Geschlecht oder Zwittrigkeit der äußeren Geschlechtsmerkmale bei normal entwickelten Hoden bzw. Eierstöcken - Pseudohermaphroditismus
  • Fehlende Nierenentwicklung oder Entwicklung einer zu kleinen Niere
  • Fehlbildung der Niere mit Bildung zahlreicher kleiner Hohlräume (Zysten)
  • Angeborene Fehlbildung des Nierenbeckens bzw. angeborene Fehlbildung des Harnleiters mit Verengung oder Aufstauung von Harn
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen der Niere
  • Sonstige angeborene Fehlbildung der Harnwege bzw. der Harnblase
  • Angeborene Fehlbildung der Hüfte
  • Angeborene Fehlbildung der Füße
  • Angeborene muskuläre bzw. knöcherne Fehlbildung des Kopfes, des Gesichts, der Wirbelsäule bzw. des Brustkorbes
  • Sonstige angeborene Muskel-Skelett-Fehlbildung
  • Angeborene Fehlbildung der Hand bzw. des Fußes mit Bildung überzähliger Finger bzw. Zehen
  • Angeborene Fehlbildung der Hand bzw. des Fußes mit Bildung überzähliger Finger bzw. Zehen
  • Angeborenes vollständiges oder teilweises Fehlen der Arme bzw. Hände
  • Angeborenes vollständiges oder teilweises Fehlen der Beine bzw. Füße
  • Angeborenes vollständiges oder teilweises Fehlen der Arme bzw. Beine, nicht genauer lokalisiert
  • Sonstige angeborene Fehlbildung der Arme bzw. Beine
  • Sonstige angeborene Fehlbildung der Knochen des Kopfes bzw. des Gesichtes
  • Angeborene Fehlbildung der Wirbelsäule bzw. der Knochen des Brustkorbes
  • Angeborene Fehlbildung von Knochen und Knorpel mit Wachstumsstörungen der Röhrenknochen bzw. der Wirbelsäule - Osteochondrodysplasie
  • Sonstige angeborene Fehlbildung von Knochen und Knorpel - Osteochondrodysplasie
  • Angeborene Fehlbildung des Muskel-Skelett-Systems, die nicht an anderen Stellen der internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) eingeordnet ist
  • Angeborene Verhornungsstörung der Haut mit übermäßiger Schuppung - Ichthyosis congenita
  • Erbliche Hautkrankheit, die durch Blasenbildung der Haut und der Schleimhäute nach äußerer Einwirkung charakterisiert ist
  • Sonstige angeborene Fehlbildungen der Haut
  • Angeborene Fehlbildung der Brustdrüse
  • Sonstige angeborene Fehlbildung der Haut bzw. zugehöriger Strukturen wie Haare oder Schweißdrüsen
  • Krankheit mit Fehlbildungen im Bereich der Haut und des Nervensystems - Phakomatose
  • Angeborene Fehlbildungssyndrome durch bekannte äußere Ursachen, anderenorts nicht klassifiziert
  • Angeborene Fehlbildung durch bekannte äußere Ursachen
  • Angeborene Fehlbildung durch bekannte äußere Ursachen
  • Sonstige angeborene Fehlbildung
  • Trisomie 21 - Down-Syndrom
  • Schwere angeborene Fehlbildungen durch ein überzähliges drittes Chromosom 18 (Edwards-Syndrom) oder ein überzähliges drittes Chromosom 13 (Patau-Syndrom)
  • Genetische Veränderung mit Vereinfachung (Monosomie) oder Verlust (Deletion) nicht geschlechtsbestimmender Chromosomen
  • Veränderung der Erbinformation (Chromosomen), bei der das genetische Material zwar vollständig vorhanden, aber in der Anordnung verändert ist
  • Chromosomenbesonderheit aufgrund eines fehlenden zweiten X-Chromosoms bei Frauen - Turner Syndrom
  • Sonstige ungewöhnliche Veränderung der geschlechtsbestimmenden X- oder Y-Chromosomen, bei weiblichem Erscheinungsbild
  • Sonstige Veränderung der geschlechtsbestimmenden X- oder Y-Chromosomen bei männlichem Erscheinungsbild
  • Sonstige ungewöhnliche Veränderung der Erbinformationen (Chromosomen)

   
   
   

Haus Elstersteinpark
Elversberger Straße 55 
66386 St. Ingbert

Telefon: 06894 - 901 -  0
Telefax: 06894 - 3 62 76


Kostenlose Info- & Beratungsnummer:
0800 - 0900 880


Aktuelles:

Hier erfahren Sie weitere Neugikeiten von unserer Klinik.



Träger der Klinik Haus Elstersteinpark:

Landesverband Saarland e.V.